Die Angst vor dem Sparen

Die Angst vor dem Sparen

Es gibt immer mehr Menschen, die Angst davor haben, dass Ihr Geld, mühsam erspart, eines Tages nichts mehr wert sei. Die Lust zu sparen, sicher auch bedingt durch derzeit sehr geringe Anlagezinsen, ist weiter gesunken. Auch Immobilien sind als Wertanlage nicht mehr zwingend der bessere Weg.

Im Newsportal der ZEIT gibt es derzeit einen ganz informativen Artikel zu möglichen Spar-Alternativen, Fehlerquellen, die zu vermeiden sind und Möglichkeiten die sich für klassische Anlage-Liebhaber noch eignen.

ZEIT Vermögen